everstox unter den 3 Gewinnern
des Digital Logistics Awards 2020

Award-Teilnahme

Aktualisiert am: 30. September 2020, Lesezeit: 5 mins.

Digital Hub Logistics startet den
Digital Logistics Award 2020

Das vierte Mal in Folge startet Digital Hub Logistics den Digital Logistics Awards! Von 15:15 – 16:45 Uhr am 15. September 2020präsentieren die 8 Finalisten, inklusive everstox, deren innovative Konzepte, Business Modelle und Unternehmen über einen Live Stream vor einem Publikum von über 500 Logistikexperten.

Zeit für Digitale Logistik

Die Logistik ist das Rückgrat unserer Wirtschaft. Während des Coronavirus Lockdowns wurde die essentielle Bedeutung von Logistikprozessen deutlich: Ohne die Logistik können Lieferketten nicht aufrechterhalten werden. Logistikprozesse sind jedoch nicht transparent und oft sehr komplex. Es gibt wenig bis gar keine Digitalisierung, das regionale Versenden von Paketen über Bundesländer hinweg ist systematisch ineffizient und die Innovation von Altsystemen fehlt in diesem Sektor. Täglich werden Pakete, oft mit nur 1-2 Produkten, von zentralen Vertriebsstandorten und Paketdienstleistern in ganz Deutschland und Europa verschickt. Aufgrund der geografischen Streuung der Verbraucher sind Dienstleister nicht in der Lage, Volumina effizient zu bündeln.

Gleichzeitig haben Kunden immer höhere Erwartungen an Liefergeschwindigkeit und niedrige Versandkosten. Die Erfüllung dieser hohen Kundenanforderungen durch die Suche nach qualifizierten Logistikdienstleistern ist eine Herausforderung, der sich Händler zunehmend stellen müssen. Die Bewältigung dieser Herausforderung kann in Zusammenarbeit mit herkömmlichen Logistikdienstleistern sehr schwierig werden. Datentransparenz in Bezug auf Lagerverwaltung, Bestandsplanung und Koordination von Lieferungen muss häufig manuell erstellt werden und ist nicht in Echtzeit verfügbar.

Und hier kommen wir ins Spiel: unsere everstox Logistics-as-a-Service Plattform. Wir ermöglichen operative Datentransparenz, indem wir den Datenaustausch eingehender Bestellungen von Händlerverkaufssystemen (wie Webshops, Marktplätzen und anderen) und den Lagerverwaltungssystemen (WMS) unabhängiger Logistikdienstleister miteinander verbinden. Damit haben Händler vollständige betriebliche Transparenz, schnellere Lieferungen und ein besseres Kundenerlebnis bei der Lieferung von Produkten.

Neben unserer datengesteuerten API-Plattform, unterstützt everstox Händler bei der Nutzung flexibler Lagerlogistik und bei der Suche nach qualifizierten Versand-, Lager- und Fulfillment-Dienstleistern in unserem europäischen Netzwerk unabhängiger Logistikdienstleister. Damit haben Händler Zugang zu einem breiten Logistik- und Vertriebsnetz, um die digitale und skalierbare Mobilität des Produktvertriebs sicherzustellen und Produkte zu niedrigen Transportkosten auf den Markt zu bringen. Gleichzeitig ermöglichen wir eine flexible Lagerhaltung, indem wir Logistikdienstleister geografisch näher an den Bedarf bringen und so eine effizientere Zustellung auf der letzten Meile ermöglichen.

Digital Logistics Award – Registrieren & Abstimmen

everstox ist ein erfolgreiches Münchner Startup und Entwickler und Betreiber der gleichnamigen API-gesteuerten Logistics-as-a-Service (LaaS) Plattform. Wir sind Deutschlands erster Anbieter einer API-Software, mit der E-Commerce-, Groß- und Einzelhandelsunternehmen operative Logistikprozesse vollständig digitalisieren können. Unsere Lösung kann direkt mit den Verkaufsplattformen mehrerer Händler verbunden werden. Somit wird die automatisierte Übertragung aller Bestell- und Bestandsdaten aus den Shop-Systemen des Händlers und dem Lagerverwaltungssystem des Logistikpartners über eine einzige API-Schnittstelle sichergestellt. Dies ermöglicht eine ständige Übersicht und Kontrolle über das gesamte Bestands- und Liefermanagement und spart somit manuelle Arbeit, Fehlerquellen bei der Datenübertragung und ermöglicht ein besseres Einkaufserlebnis durch schnellere Lieferungen.

Wir sind davon überzeugt, dass unsere Logistics-as-a-Service (LaaS) Plattform sich von der konventionellen Logistikbranche abhebt und die Zukunft der Mobilität und Logistikdigitalisierung verändern kann. Aus diesem Grund haben wir uns für den Digital Logistics Award beworben. Der Gewinn des Digital Logistics Award unterstützt uns dabei, unsere europaweite Expansion voranzutreiben und unsere Technologie zu entwickeln, um das Bestell-, Bestands- und Retourenmanagement für Händler so einfach wie möglich zu gestalten.

Am 15. September 2020, von 15.15 bis 16.45 Uhr werden wir unser innovatives Konzept und Geschäftsmodell per Live-Stream vor einem Publikum von über 500 Logistikexperten präsentieren. Helfen Sie uns zu gewinnen, indem Sie sich für das Event anmelden und für uns abstimmen!

Digital Logistics Award 2020:
Die 3 Gewinner

30th September, 2020 – Update: Herzlichen Dank für all eure Stimmen! Wir haben es geschafft und wurden 3. Platz! Mehr über den Digital Logistics Award und die beiden anderen Gewinner unter: Digitial Logistics Award 2020.

Über den Autor

Über everstox

everstox, ein erfolgreiches Start-up aus München, ist Entwickler und Betreiber der gleichnamigen Technologieplattform, die über ein Netzwerk europäischer Logistikdienstleister skalierbare und datengesteuerte Lagerlogistik und Fulfillment für E-Commerce, B2B und den Einzelhandel anbietet. Das Unternehmen baut sukzessive das erste technologiegetriebene und unabhängige Netzwerk an renommierten Lagerlogistik und Fulfillment-Partnern auf und ermöglicht damit europaweit transparente, effiziente und ökologisch wertvolle Logistiklösungen.

Mit dem Expertenteam von everstox profitieren Händler von optimierten Prozessen, fundierten Marktkenntnissen und strategischer Beratung. Das bedeutet für Händler ein klarer Wettbewerbsvorteil im Vertrieb. Das Unternehmen wird von seinen drei Gründern Boris Bösch, Felix Haberland und Johannes Tress geführt.

Lesen Sie mehr über everstox und die Logistics-as-a-Service Lösung.